Rechtsanwalt Lippold Freiherr von Rössing, Inhaber der Kanzlei von Rössing und Partner in Eggenfelden und Maging

Rechtsanwalt Lippold Freiherr von Rössing

  • 1990 -1994 Studium der Rechtswissenschaften in Regensburg und Lausanne /Schweiz – Prädikatsexamen 1994
  • 1994-1998 Referendariat in Rostock und an der Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer – Prädikatsexamen 1996
  • 1996 Zulassung als Rechtsanwalt, Anstellung in Wirtschaftskanzlei
  • 1998 selbständig
  • 2020 Gründung der Partnerschaft mit meinem langjährigen, geschätzten Freund und Kollegen Georg Westenthanner

Qualifikationen:

  • 1998/2000 Ausbildung zum Fachanwalt für Steuerrecht
  • 2002 Fachanwalt für Insolvenzrecht
  • 2009 Ausbildung zum Zwangsverwalter
  • 2011 Ausbildung zum Fachanwalt für Strafrecht

Tätigkeiten:

  • Beratung und Vertretung von Unternehmen und Privatpersonen
  • Sachverständiger, Gutachter, Konkurs- und Insolvenzverwalter für die Gerichte
  • Dozent der IHK in der Fortbildung von Geschäftsführern

Geboren am 28.09.1965 in Niedersachsen als zweiter von drei Söhnen der Eheleute Götz (Soldat) und Uta (Lehrerin) v. Rössing. Mehrfache Wohnortwechsel ins In- und Ausland durch die Versetzungen meines Vaters, 1984 Abitur in Flensburg.

Bis 1990 Wehrdienst

  • zunächst in der Fallschirmjägertruppe, dort in der NATO-Spezialeinheit „AMF“ und als Ausbilder an der Luftlandeschule Altenstadt; 1987 Ernennung zum Leutnant
  • sodann in der Sanitätstruppe zum Studium der Medizin bis zur Entlassung nach eigenem Antrag

Verwitwet und wieder verheiratet mit Nicole v. Rössing – vier Kinder

Gesellschaftliche Engagements:

Herkommen:

Unsere Familie „sitzt“ seit nahezu 1000 Jahren in Rössing, zunächst auf unserer Burg und seit 500 Jahren nur noch auf einem Herrensitz, nachdem wir uns mit den Welfenherzögen in einer mehrere Generationen dauernden Fehde bekriegt – und verloren hatten… -> www.nordstemmen.de/Gemeindeportrait/Ortschaften/Rössing/ und – Wikipedia.org/wiki/Rössing – (Adelsgeschlecht).
Wir waren niemals wirklich groß, haben uns aber auch niemals unterkriegen lassen; unser Wahlspruch:

“Wer Gott vertraut, brav um sich haut, hat nicht auf Sand gebaut“ –

Was hat das mit mir zu tun?

Ich bin mit dem Bewusstsein aufgewachsen, dass es ein unschätzbarer Wert ist, sein eigener Herr zu sein, sein Leben frei zu gestalten, dass diese Freiheit aber stets neu errungen, verteidigt und bewahrt werden muss: gegen Ignoranz, Anmaßung, Bosheit und Gewalt – darum bin ich Anwalt und selbständig.